Landtagsnominierung 15.7. Hechingen

HECHINGEN. (rei) Die SPD-Mitglieder im Wahlkreis 61 Hechingen-Münsingen nominieren ihren Kandidaten für die Landtagswahl 2006 am kommenden Freitag in Hechingen. Einziger Kandidat ist bislang der amtierende SPD-Landratsabgeordnete Klaus Käppeler aus Zwiefalten, als Zweitkandidat tritt der Metzinger Erste Bürgermeister Michael Lucke an.

Die Nominierungskonferenz am Freitag, dem 15. Juli, in der Stadthalle Museum Hechingen beginnt um 19 Uhr. Zu dieser öffentlichen Veranstaltung sind neben den wahlberechtigten Mitgliedern auch Sympathisanten und politisch Interessierte herzlich eingeladen.

Teilnehmer aus den Regionen Münsinger Alb und Ermstal haben die Möglichkeit, mit einem eigens gecharterten Bus nach Hechingen zu kommen. Sie können auf der Hinfahrt an folgenden Stationen zusteigen:

Apfelstetten Rathaus: 16.35 Uhr
Münsingen Bahnhof: 16.45 Uhr
Bad Urach Busbahnhof: 17.10 Uhr
Dettingen Marktplatz: 17.20 Uhr
Metzingen Bahnhof:17.35 Uhr.

Die Rückfahrt erfolgt nach Ende der Veranstaltung gegen 21 Uhr.

Schreibe einen Kommentar