Sie sind hier:  Klaus Käppeler > Meldungen > Archiv

Meldungen

Montag, 29. September 2014

Leiden gehört zum Leben

Zycie bez cierpiena? Leben ohne Leiden? - Mit diesem Thema befasst sich die Deutsch-Polnische Gesellschaft für Seelische Gesundheit (DPGSG) noch bis heute Abend im ZfP in Zwiefalten.[mehr]


Montag, 29. September 2014

Zuschuss für "Wohlfühlgarten Farbenfroh" aus Stuttgart

Sozialministerin Katrin Altpeter hat gestern die 37 Modellprojekte bekannt gegeben, die im Rahmen der Projektförderung "Impulse Inklusion" finanziell unterstützt werden.[mehr]


Freitag, 26. September 2014

SPD hat neuen Vorsitzenden

Bei der Hauptversammlung der Metzinger SPD hat Günter Hoch kürzlich seinen letzten Geschäftsbericht als Vorsitzender verlesen.[mehr]


Freitag, 12. September 2014

Grün-rot gibt Anstoß für Planungsbeginn für B 31-Abschnitt bei Hagnau

Der Landtagsabgeordnete für den Bodenseekreis Martin Hahn (Grüne) und der Betreuungsabgeordnete Klaus Käppeler (SPD) haben gemeinsam mit Markus Böhlen (Kreisvorstand Bündnis 90/Die Grünen) und Dieter Stauber...[mehr]


Donnerstag, 11. September 2014

„Die Hofabgabeklausel ist ungerecht“

SPD-Landtagsfraktion: „Zentrale Gerechtigkeitsfrage“ für Landwirte steht ganz oben auf der Agenda[mehr]


Donnerstag, 04. September 2014

Landesdenkmalschutzprogramm: Land investiert rund 165.000 Euro in Denkmäler in Metzingen und Münsingen

MdL Klaus Käppeler (SPD): „Das ist eine höchst erfreuliche Nachricht für meinen Wahlkreis!“[mehr]


Mittwoch, 03. September 2014

Bekenntnis zu Marbach

Antrittsbesuch - Finanz- und Wirtschaftsminister Nils Schmid mit Ehefrau Tülay beim Hoffest im Haupt- und Landgestüt. Landoberstallmeisterin präsentiert Wunschliste [mehr]


Dienstag, 02. September 2014

Steige ist wieder offen

Großer Bahnhof für die Sirchinger Steige: Zahlreiche Bürger wollten gestern Nachmittag dabei sein, als Verkehrsminister Winfried Hermann die Sirchinger Steige nach 15 Monaten Vollsperrung wieder frei gab.[mehr]


Dienstag, 02. September 2014

Das Warten geht weiter

Hoher Besuch in Grafenberg: Landesverkehrsminister Winfried Hermann informierte sich über die Ortsumgehung B 313. Er konnte vor Ort aber keine Hoffnung aus eine schnelle Verwirklichung machen.[mehr]