Sie sind hier:  Klaus Käppeler > Meldungen
< Entsetzen über Terror von Paris
17.11.15 13:03 Alter: 3 Jahre

Fachgespräch „Auf den Anfang kommt es an“ mit der SPD-Staatssekretärin im Kultusministerium Marion von Wartenberg am 23. November in Bad Urach

Damit Kinder stark werden und ihren Platz im Leben finden, brauchen sie Hilfe und Unterstützung. Alle Kinder, unabhängig von ihrer Herkunft, Religion, Sprache und Elternhaus, haben das Recht auf Lernen – und das von Anfang an. Sie schon früh zu fördern und zu begleiten ist ein wichtiges Anliegen von Politik und Gesellschaft.


Staatssekretärin Marion von Wartenberg. Copyright: Kultusministerium Baden-Württemberg

Auf Einladung des SPD-Landtagsabgeordneten Klaus Käppeler wird Marion von Wartenberg, Staatssekretärin im Ministerium für Kultus; Jugend und Sport, zu einem Fachgespräch nach Bad Urach kommen. Nach einem Impulsvortrag der Staatssekretärin zur frühkindlichen Bildung werden im Gespräch mit den Verantwortlichen aus den Bildungseinrichtungen und den Bürgerinnen und Bürgern die Chancen und Herausforderungen erörtert. Eingeladen sind also sowohl Fachleute aus den Bildungseinrichtungen als auch interessierte Eltern.

Der Termin in der Übersicht:

Fachgespräch „Auf den Anfang kommt es an“ mit der SPD-Staatssekretärin im Kultusministerium Marion von Wartenberg

am Montag, 23. November 2015, von 18:30 bis 20:30 Uhr
in der Mensa der Barbara-Gonzaga-Gemeinschaftsschule Bad Urach Spitalstraße 6–9, 72574 Bad Urach

Der SPD-Wahlkreisabgeordnete Klaus Käppeler wird die Veranstaltung moderieren.