Grundschultag

Die schlechte Versorgung im Grundschulbereich ist nach Ansicht der Zwiefalter SPD-Landtagsabgeordnete Klaus Käppeler einer der Hauptgründe, warum Deutschlands und Baden-Württembergs Schulen im internationalen Vergleich der PISA-Studie so schlecht abgeschnitten haben. Diesen Befund bestätigt eine neue, vor wenigen Tagen veröffentlichte OECD-Studie. Unter dem Motto „Kleine Schule ganz groß“ veranstaltet die SPD-Landtagsfraktion deshalb am Samstag, 9. November 2002 von 10.15 Uhr bis 14.45 Uhr im Stuttgarter Landtag eine Fachveranstaltung mit Experten aus Theorie und Praxis. Mit von der Partie sind auch SPD-Fraktionschef Wolfgang Drexler und die SPD-Landesvorsitzende Ute Vogt.

Klaus Käppeler lädt Eltern, Lehrkräfte und Schulleitungen sowie alle an Bildungsfragen interessierte Bürger aus der Region zum Grundschultag der SPD-Landtagsfraktion herzlich ein. Die Teilnahme ist kostenlos. Eine kurze Anmeldung wird erbeten per E-Mail unter uschi.laubig@spd.landtag-bw.de oder telefonisch unter 0711/2063-781. Das genaue Programm gibt es im Internet unter www.spd.landtag-bw.de.

Schreibe einen Kommentar