Gemeinderatswahl Trochtelfingen: SPD holt sich fünf Sitze

Andererseits liegt die neue Zusammensetzung aber auch daran, dass die Wähler die Chance genutzt haben, die Karten neu zu mischen. Denn nicht jeder, der wieder antrat, wurde auch wiedergewählt: Birgit Schröder (SPD), die nur zwei Stimmen weniger als Edwin Mader erhielt, und Helmut Bez (FWV) müssen sich aus der Ratsrunde verabschieden. Aus den Reihen der SPD schafften dafür zwei neue Bewerberinnen – Marita Sauter-Storz und Doris Wittner – den Sprung ins Bürgerparlament.

Dieses Mal kein Ausgleichssitz

Mit Listenführerin Dr. Karin Goerlich stellt die SPD damit die meisten weiblichen Stadträte, mit Heike Kozel und Bianca Schech (beide FWV) reden künftig insgesamt fünf Frauen mit. Mit fünf Sitzen ist die SPD zudem so stark wie nie (bisher: drei Sitze). Die CDU stellt erneut ein reines Männerquartett, mit neun Mandaten vereinen die Freien Wähler zwar genau die Hälfte der Sitze auf sich, aber immerhin zwei weniger als in der zu Ende gehenden Amtszeit von 2009 bis 2014.

Auch in den Ortsteilen, die – bedingt durchs Verhältniswahlrecht – nur mit einem Vertreter im Stadtrat repräsentiert sind, tut sich einiges. Manfred Hölz gibt die nicht immer einfache Aufgabe der Wilsinger One-Man-Show nun an Peter Häbe weiter. Mit der bloßen Nennung auf dem Wahlzettel war Häbe als einziger Kandidat für diesen Bezirk quasi schon gewählt, mit 1 312 Stimmen darf er sich aber über breite Zustimmung freuen – vermutlich nicht nur aus Wilsingen. Dasselbe gilt für Peter Hack, den die FWV dafür gewinnen konnte, den Sitz für die Haid von Georg Baisch zu übernehmen.

Auch der Stimmenkönig steht alleine für eine ganzen Ortsteil: Martin Tschöpe, Förster aus Hausen, liegt mit 2 963 Stimmen vor Jürgen Klingenstein und Peter Lipp, die jeweils 2 789 Stimmen erhielten. Ein Ausgleichsmandat gibt es – zumindest nach den vorläufigen Auszählungen – dieses Mal nicht. Anstatt der bisher 19 Gemeinderäte machen künftig also regulär 18 Bürger Politik. (GEA)

Quelle: Gea vom 27.05.14, Autorin: Marion Schrade

Related Links

Schreibe einen Kommentar